425/21 - Soziale Teilhabe - interdisziplinäre Frühförderung

Eingliederungshilfe - Soziale Teilhabe

Der Kurs dient sowohl als Einführungskurs als auch dem praktischen Erfahrungsaustausch für die MitarbeiterInnen, die mit dem Aufgabenbereich „Interdisziplinäre Frühförderung“ betraut sind.

In diesem Kurs
- werden Einblicke in die geltenden Rechtsgrundlagen (SGB IX, Rahmenvertrag etc.) gegeben.
- erfolgt ein Überblick über die Zielgruppe.
- wird die Möglichkeit zur Diskussion aktueller Problemlagen in der Sachbearbeitung und Entwicklung zielorientierter Lösungsansätze geboten.
- werden die Schnittstellen (Abgrenzung vorrangiger Leistungsansprüchen und Kombination verschiedener Leistungen) dargestellt.

Themen und Inhalte

- Rechtliche Grundlagen
- Anwendung des Rahmenvertrages und der gemeinsamen Vollzugshinweise
- Inhalte der interdisziplinären Frühförderung
- Gemeinsame Einschätzung des Hilfebedarfs
- Auswirkung im Ausländerrecht (§ 100 SGB IX)
- Falldiskussion und aktuelle Problemlage



Downloads :

Dateiname Größe
- Keine Datei hinzugefügt -