59/20 - Seminar on Forensic Psychiatry in Europe for consultants and experienced trainees


Abgesagt

In Zusammenarbeit mit "The Ghent Group", einem Zusammenschluss namhafter forensischer Psychiater in Europa, veranstaltet das Bildungswerk Irsee auch in diesem Jahr ein Seminar "Forensische Psychiatrie in Europa".

Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Teilnehmenden für Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der forensischen Psychiatrie der verschiedenen europäischen Länder zu sensibilisieren und den Austausch untereinander sowie mit namhaften europäischen Spezialisten zu ermöglichen.
Das Seminar richtet sich an alle Ärztinnen und Ärzte in fortgeschrittener Weiterbildung sowie in der Forensik erfahrene PsychologInnen, die sich zusätzlich zu den jeweiligen länderspezifischen Weiterbildungsmodulen in "Forensischer Psychiatrie" auch auf europäischer Ebene fortbilden und austauschen möchten.

Ein detailliertes Tagungsprogramm wird zeitnah auf der Homepage des Bildungswerks zur Verfügung gestellt.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass das Seminar komplett auf Englisch abgehalten wird!

BLÄK/PTK-Punkte werden beantragt!

Die Unterrichtseinheiten dieses Seminars können nach der Weiterbildungsordnung für die Ärzte in Bayern für den Erwerb der Zusatzbezeichnung „Psychotherapie“ angerechnet werden auf die geforderten 120 Stunden theoretische Weiterbildung.



Downloads :

Dateiname Größe
▸ Programm_59.pdf 1.6 MB