39/20 - Kunsttherapie für Angehörige sozialer Berufe

Aufbaukurs Symbole

Dieses Seminar vermittelt kunsttherapeutische Methoden, in deren Mittelpunkt die Verwendung von Symbolen steht. Dabei geht es sowohl um konkrete Symbole wie Haus, Baum und Sonne als auch um abstrakte Symbole wie Kreis, Quadrat und Spirale. Es wird aufgezeigt, wie über Symbole als Thema in der Kunsttherapie unterschiedliche Themen ins Gespräch gebracht werden können.

Im theoretischen Teil beschäftigen wir uns mit den Bedeutungen der dargestellten Symbole und mit Symbolisierung als psychischem Vorgang.

Themen und Inhalte

- Kunsttherapeutisches Arbeiten mit
-- konkreten Symbolen
-- abstrakten Symbolen
- Bedeutung von Symbolen
- Symbolisierung als psychischer Vorgang

Hinweis

Informationen zur Qualifizierung Kunsttherapie finden Sie im Kapitel Modularisierte Qualifizierung & Weiterbildung.

BLÄK/PTK-Punkte werden beantragt!

Die Unterrichtseinheiten dieses Seminars können nach der Weiterbildungsordnung für die Ärzte in Bayern für den Erwerb der Zusatzbezeichnung „Psychotherapie“ angerechnet werden auf die geforderten 120 Stunden theoretische Weiterbildung.



Downloads :

Dateiname Größe
Kunsttherapie_InfoFlyer_2020.pdf 142.3 KB