850/19 - 32. Fachtag Nationaler Expertenstandard

Beziehungsgestaltung bei Menschen mit Demenz

Die Lebensqualität von Menschen mit Demenz ist eng verbunden mit ihren Beziehungen zu anderen Menschen. Wird ein Mensch mit Demenz ausschließlich auf seine kognitive Kompetenz reduziert, kann dies unmittelbare Folgen für seine Möglichkeiten der Beziehungsgestaltung haben. Der Expertenstandard zur Pflege von Menschen mit Demenz geht zunächst nicht von den Herausforderungen der Folgen von Demenz für die Pflege aus, sondern stellt das Bedürfnis und den Bedarf von Menschen mit Demenz nach dem Erhalt und der Förderung ihrer sozialen und personalen Identität und die Stärkung ihres Person-Seins in den Mittelpunkt.
Die Ergebnisse der modellhaften Implementierung werden im Rahmen des 21. Netzwerk-Workshops am 22. März 2019 in Osnabrück vorgestellt. Wir werden Ihnen von den Ergebnissen berichten.

Ansprechpartner im Bildungswerk: Jürgen Hollick

Themen und Inhalte

- Nationaler Expertenstandard
- Bericht einer modellhaften Implementierung
- Neues aus der Demenzforschung
- Integrative Validation



Downloads :

Dateiname Größe
- Keine Datei hinzugefügt -