502/19 - Betriebsvertretungen (Personalräte/Betriebsräte)

Gesamtpersonalräte - Betriebsräte in den Einrichtungen der bayerischen Bezirke

Die Gesamtpersonalvertretungen sowie die Betriebsräte aus den Einrichtungen der bayerischen Bezirke arbeiten bereits seit Jahren im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft der Gesamtpersonalräte/Betriebsräte bei den bayerischen Bezirken (AGBB) zusammen.
Vor dem Hintergrund der aktuellen Veränderungen und zukünftig zu erwartender Entwicklungen im Bereich der bayerischen Bezirke möchte dieser Kurs eine Diskussionsebene herstellen, auf der personalvertretungsrechtliche sowie betriebsvertretungsrechtliche Blickwinkel vorgestellt und besprochen werden können. Das Seminar behandelt auch Fragen zur Zukunft der Bezirkskrankenhäuser im Hinblick auf die allgemeine Entwicklung im Gesundheitswesen sowie die tarifpolitischen Herausforderungen.
Des Weiteren befasst sich das Seminar mit den personalvertretungsrechtlichen Auswirkungen der Verwaltungsreform im Bereich der Bezirksverwaltungen und mit den neuen Anforderungen im Bereich der Sozialverwaltungen.

Themen und Inhalte

- Sitzung der AGBB (Berichte aus den Bezirken, gemeinsame Schwerpunktthemen, Arbeitsplanung 2019)
- PsychVVG und Personalbemessung in der Psychiatrie, Auswirkungen des Gesetzes auf die Beschäftigten und die Arbeit der gesetzlichen Interessenvertretung
- PsychPV Plus, Handlungsmöglichkeiten der Personalvertretungen und Beschäftigten
- Aktuelle Entwicklungen beim Arbeits- und Tarifrecht (MuSCHG, SGB IX)
- Aktuelle Rechtsprechung (EGO TVöD, Überstunden)
- Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB), Die bayerische Alternative zur Pflegekammer



Downloads :

Dateiname Größe
▸ Programm_502_SE.pdf 126.6 KB