205/19 - Selbstreflexionstage

Erfahrungen als stärkende Ressourcen für die künftige Lebens- und Arbeitsgestaltung finden und einsetzen

Selbst-bewusst und eigenverantwortlich handeln und gestalten, mit Mut und Zuversicht in die Zukunft blicken.
Das sind wesentliche Elemente, die unsere psychische Widerstandsfähigkeit, unsere Resilienz stärken.

Dieses Sich-selbst-bewusst-Sein hält uns besonders auch in der Arbeit mit Klienten / Patienten wach und arbeitsfähig und ermöglicht immer wieder ein Entdecken von Sinnhaftigkeit, von Anregungen und Visionen für die eigene persönliche wie berufliche Entwicklung.

Wenn wir nun den Blick auf all das, was uns ausmacht und uns beeinflusst hat, auf unsere Fähigkeiten lenken, wenn wir erinnern, wie wir unseren Weg bisher geschafft haben und unsere Bodenschätze entlang unseres roten Fadens entdecken, dann kann deutlich werden, was uns trägt und wesentlich für uns ist.

Dann gelingen anstehende Entscheidungen, der Umgang mit Veränderungen und / oder auch (Neu-)Orientierungen leichter.

Mittels vieler unterschiedlicher Methoden (in Einzel- und Kleingruppenarbeit), die sich ggf. auch im eigenen Arbeitsbereich einsetzen lassen, sammeln wir unterstützende und wertvolle Erfahrungen. Diese können dann in ihrem Zusammenhang und in ihrer Wirkung auf Ihr Leben gesehen werden und eine hilfreiche Grundlage für anstehende Herausforderungen bieten.

Themen und Inhalte

- Stärkung der Selbst-Bewusstheit
- „Identitäts – Fächer“ und „Roter Faden“: Beeinflussungen durch Kultur, Gender-Themen, Vorbilder und Erfahrungen und deren Wirkung auf das Jetzt und auf die Zukunft erkennen
- Über Fragmente der Erinnerung zur Verdichtung und Konkretisierung kommen
- Das Verständnis für die eigenen, Resilienz stärkenden Bodenschätze und Wurzeln vertiefen und diese sichern
- Durch die ressourcenorientierte Begegnung mit sich selbst das Erleben von Selbstwirksamkeit stärken

Hinweis

Dieser Kurs ist Aufbau und Vertiefung des Seminars „Stärkung der Resilienz“ (dieses ist aber nicht Teilnahmevoraussetzung!)

BLÄK/PTK-Punkte werden beantragt!



Downloads :

Dateiname Größe
- Keine Datei hinzugefügt -