200/19 - Die Chancen der über 50-Jährigen

Strategien für eine selbstbestimmte Zukunft

Dieser Workshop möchte Sie dabei unterstützen, bisherige Lebenserfahrungen zu sichten, um neue Potentiale zu entdecken. Wir müssen im Alter nicht so werden wie unsere Eltern, denn unsere Gesellschaft bietet vor allem für Menschen ab 50 Lebensjahren neue Entwicklungsmöglichkeiten. Voraussetzung dafür ist, dass man seine Lebenserfahrungen wertschätzt und die vielen Einzelerlebnisse zu eindrucksvollen Bildern (wenn nicht gar Panoramen) zusammensetzt. Anschließend kann man sich dann den dazu passenden Lebensentwurf herauspicken. Ernten Sie jetzt die Früchte Ihrer Lebenserfahrung! Nutzen Sie dazu die Unterstützung der Gruppe.

Themen und Inhalte

- Wozu nützt der eigene "Schrank voller Lebenserfahrungen"?
- 50-Jährige im "besten Alter": Realität oder nur Mogelpackung?
- Den Teufelskreis der Selbstabwertung stoppen
- Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu jüngeren Menschen
- Was tun bei Auseinandersetzungen mit jüngeren RivalenInnen?
- Typische Vorurteile gegen die Best Ager (50 +) und wie wir ihnen begegnen können
- Wertschätzung statt Konkurrenz
- Was nehme ich mir für die kommenden Jahre vor?



Downloads :

Dateiname Größe
- Keine Datei hinzugefügt -