87/18 - Paukkurs zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

In Zusammenarbeit mit der AGATE Akademie bietet das Bildungswerk Irsee auch in diesem Jahr wieder den Paukkurs zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und zum Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie an.
Unter der Vorstellung, dass man keinen Sachverhalt so fest im Gedächtnis behält wie den, nach dem man in einem Examen gefragt wurde, bieten wir den Teilnehmern die Möglichkeit, sich unter "lebensnahen" Bedingungen einem Fachgespräch zu stellen, das so nur in einer Facharztprüfung stattfindet. Dies ist für schüchtern veranlagte Kollegen vielleicht mit einiger Überwindung verbunden, gehört es doch nicht zum klinischen Alltag, sich so zu exponieren. Da hier jedoch ein "Durchfallen" unmöglich ist, können alle Beteiligten, Dozenten wie Teilnehmer, von dem fachlichen Meinungsaustausch nur profitieren. Um den Programmablauf aufzulockern, werden parallel zu den Prüfungen Kleingruppenseminare angeboten, in denen an konkreten, realen Kasuistiken Bewertungen von UAW´s, von Arzneimittelinteraktionen und die Interpretation von Wirkstoffkonzentrationsbestimmungen erarbeitet bzw. geübt werden.
Das Seminar richtet sich in erster Linie an jüngere Ärztinnen und Ärzte mit einer bereits etwas breiteren Berufserfahrung, die sich in absehbarer Zeit zur Facharztprüfung anmelden möchten. Es ist aber auch für ältere KollegInnen geeignet, die Lust und Spaß haben, ihr Fachwissen in einem Frage- und Antwortspiel aufzufrischen.
Das Gremium für das Fachgespräch besteht aus Ärztinnen und Ärzten, die Facharztprüfungen für die bayerische Landesärztekammer durchführen.

Hinweis

BLÄK/PTK-Punkte werden beantragt!



Downloads :

Dateiname Größe
▸ Programm_87_vorlaeufig.pdf 532.1 KB